Was ist der „Mietwagen der Woche“?

Was ist der „Mietwagen der Woche“?

Was hat es denn damit so auf sich?

So ziemlich jede Woche (außer im Urlaub, Krankheit oder in seltenen Fällen wg. anderen Terminen) erhalte ich über meine Firma, für meine Dienstfahrten zu unseren anderen Niederlassungen, ein Mietfahrzeug.

Wir bestellen bei unserem Mietwagenpartner  in der Regel Kompaktfahrzeuge in der sogenannten „Golf“-Klasse und stets OHNE Navigationssystem.

Natürlich, wenn kein anderes Fahrzeug zur Verfügung steht, kann es sein, dass ich auch mal größere oder auch kleinere Fahrzeuge erhalte.

Mit dem „Mietwagen der Woche“ möchte ich eine kleine Blogserie schreiben und nicht nur für mich den Spritverbrauch des Fahrzeuges festhalten, sondern auch meinen ganz persönlichen Eindruck schildern. Ich möchte betonen, ich bin kein Autotester und ich erhebe auch gar keinen Anspruch darauf, so ein Auto wie ein Profi beurteilen zu können. Ausserdem schreibe ich hier nur meinen eigenen Eindruck zu selbst gefahrenen Mietwagen.

Auch wenn ich schon viele Mietwagen über das vergangene Jahr 2012 gefahren bin, werde ich nur über die neueren Autos, also die ich ab jetzt fahre, zu bloggen beginnen. Zum Einen, weil ich gerne mit frischer Erinnerung über ein Auto schreibe und ggf. ein paar Fotos mit einbringen möchte und zum Anderen, weil ich bestimmt schon wichtige Infos, wie z.B. den Verbrauch pro 100km, vergessen bzw. nicht notiert hatte.

Den ersten Artikel zum „Mietwagen der Woche“ werde ich demnächst hier bloggen, nachdem ich das aktuelle Fahrzeug getankt und wieder abgegeben habe. Also wenn die Erfahrung noch ganz frisch ist.

In diesem Sinne, man liest sich.

Dieser Beitrag wurde unter Auto, Mietwagen der Woche abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage zum Schutz vor automatisiertem Spam: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.